Kommentare 4

Nein sagen und damit Ja sagen.

„WENN DU JA ZU ANDEREN SAGST PASS AUF DAS DU NICHT NEIN ZU DIR SELBST SAGST“ Paulo Coelho

 

Mit einem Nein sagen wir oft Ja zu uns selbst. Warum das so wichtig ist und wie es mir mit dem Projekt „mehr Nein sagen“ geht erzähle ich dir in diesem Podcast.

 

Hat dir der Podcast gefallen? Dann freue ich mich auf deine Bewertung 🙂

Falls ihr mehr von mir lesen, sehen und hören möchtet, dann schaut auch gern auf meinen anderen Social Media Kanälen vorbei:

  • Mein YouTube-Kanal: http://youtube.com/user/007morgenstern
  • Blog: http://andrea-morgenstern.com
  • Facebook: https://www.facebook.com/MorgensternAndrea
  • Instagram: http://instagram.com/andrea_morgenstern
  • Pinterest: Andrea Morgenstern
  • Twitter: 007morgenstern

 

4 Kommentare

  1. Milli sagt

    Superschön und du machst das ganz richtig!
    Ich danke dir für diese Unterstützung, die habe ich gerade gebraucht, weil ich vor einer großen Entscheidung stehe bei der ich für mich nein sagen werde ! Viele Grüße, milli

    • Andrea Morgenstern sagt

      Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Mut für diese Entscheidung – Authentizität wird langfristig immer belohnt <3

  2. Hermine sagt

    Du machst super tolle Podcasts.
    Habe auch schon jahrelang schwere Migräne, die sich durch die Ernährungsumstellung schon sehr gebessert hat.
    Aber du triffst es genau auf den Punkt. Die psychische Komponente ist noch sehr stark.
    Die Frage müsste lauten -“ brauchst du deine Migräne noch“ ?- Oder kannst du auch ohne für dich einstehen.
    Ich habe immer Migräne, wenn ich wo hingehen sollte, und mich nicht traue zu sagen – ich möchte nicht.
    Die Migräne wird akzeptiert – aber du bist gesund und kommst nicht? – Da muss man wirklich sehr stark sein.
    LG Hermine

    • Andrea Morgenstern sagt

      Liebe Hermine, wie schön, dass es schon besser geworden ist.
      Ja genau hinter dem Weg sich immer zu trauen für seine eigene Wahrheit einzustehen liegt glaube ich die Gesundheit <3 Alles Liebe und vielen Dank für dein ehrliches Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.