Eigentlich wollte ich mir noch gar kein neues Handy kaufen, weil ich mit meinem Samsung Galaxy S3 sehr zufrieden war. Mit einer zusätzlichen Speicherkarte hatte ich viel Platz für Fotos und lediglich kleine Macken seit dem letzten Update sorgten hin und wieder für Ärger.
Wie es die Industrie so will ging mein Handy (ziemlich genau auf den Tag) nachdem mein 2-Jahres-Vertrag beendet war nicht mehr an beziehungsweise es ließ sich nicht mehr aufladen. Im Reparatur-Shop sagte man mir, dass es sich um einen Wasserschaden handeln würde. Sowas käme vor und könnte schon durch das Halten in der Hand bei leichtem Regen passieren. Sie könnten versuchen es für 50€ zu reparieren, allerdings gäbe es keine Garantie dafür. Das wäre also so wie Pokern.

Samsung S5 vs S3

So wurde ich wohl mal wieder zum Opfer der Obsoleszenz (mein Alcatel hielt früher schließlich auch länger 😉 ) und kaufte mir ein neues Handy. Nach langem Vergleichen wurde es das erst zu groß erscheinende S5- ich hatte es noch für satte 700€ ohne Vertrag gekauft…inzwischen gibt es das Modell aber z.B bei Otto für 500€. Ein Vermögen für so ein Gerät aber dafür immerhin ohne Bindung an einen Mobilfunkanbieter.

Samsung Handys
Bildquelle Otto

Insgesamt bin ich natürlich sehr zufrieden mit der Bedienung, dem Display und allen anderen tollen neuen Funktionen. Worüber ich mich jedoch sehr ärgere ist die Qualität von Video und Foto bei nicht perfekten Lichtverhältnissen. Das war immer ein deutlicher Vorteil des S3 gegenüber vergleichbarer Smartphones, doch das S5 ist da nun leider schlechter. Bei guten Lichtverhältnissen ist die Kamera super und auch die Tiefenschärfe ist cool aber insgesamt trauere ich doch etwas meinem S3 nach.

Samsung S5 Probleme

Solltet ihr also Wert auf eine gute Kamera bei jedem Licht legen, dann kann ich euch das S3 (S4 vermutlich auch) auf jeden Fall empfehlen und würde da lieber sparen und nicht zu dem neuesten Modell greifen. Nur mal so als Tipp 🙂

Meine Handy-Hülle ist übrigens diese hier von Caseable. Sie besteht aus recycelten Plastikflaschen, wurde in Deutschland hergestellt und das ungewöhnliche Motiv des VW-Bus-Lamas sorgt immer wieder für einen Lacher 😉

Was für ein Handy habt ihr? Seid ihr zufrieden mit der Kamera?