Lifestyle
Kommentare 3

Dockville Festival 2015

Die Festival Saison ist mehr als eröffnet und Sophia und ich werden nächste Woche vom A Summer`s Tale für euch auf YouTube und Social Media berichten.
Doch das soll es nicht gewesen sein, denn vom 21. bis 23. August lockt das MS Dockville Festival zum neunten Mal in Folge Musik-Fans in den Hamburger Süden und da werde ich natürlich auch dabei sein und euch daran teilhaben lassen.

Dockville Festival 2015

Photo Credits: Pablo Heimplatz

Auf der Elbinsel Wilhelmsburg erwartet uns mal wieder ein Mix aus Kunst und Musik. 130 internationale Künstler aus der Indie-, Alternative- und Electro-Szene werden uns mit Bekanntem und Neuem in Stimmung bringen. Dabei wird es natürlich auch wieder tolle Art-Installationen und kreative Ecken zum Entspannen geben. Eine perfekte Mischung und der richtige Ort, um unbekannte Acts kennenzulernen.

Freuen dürfen wir uns beispielsweise auf Tom Odell, Django Django, Prinz Pi, Interpol, José González, Caribou, Die Orsons und Der Bürgermeister der Nacht. Hier könnt ihr das ganze Line Up ansehen.

Sind euch viele Interpreten noch unbekannt? Dann freut euch, denn es gibt auf dem Dockville Festival 2015 wieder viel Gutes und Neues auf die Ohren!

PS: Es gibt übrigens auch Tages-Tickets 🙂

3 Kommentare

  1. Das klingt echt toll! Genieß das Festival 🙂 Eure Eindrücke vom A Summer’s Tale waren echt toll zu verfolgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.