Lifestyle
Kommentare 8

Format Warenwunderland in Essen

Nach dem Videoday in Köln nutze ich gern die Gelegenheit und besuche Familie im Ruhrpott. Dieses Mal habe ich in Essen einen ganz besonderen kleinen Laden entdeckt, und zwar heißt er Format Warenwunderland und befindet sich direkt auf der Rüttenscheider Straße.

Ich habe mich schon beim Betreten des Geschäfts verliebt und als ich zu meiner Schwester sagte “Du, wir müssen hier leider schnell raus, denn sonst muss ich alles kaufen” hörte ich hinter mir, wie mir eine andere Frau lachend zustimmte.

Format Warenwunderland in Essen

Doch was ist an diesem Geschäft so besonders?

Man merkt sofort, dass jede Marke und jedes Einzelstück mit Liebe für`s Detail, Sorgfalt und Leidenschaft ausgewählt wurde. Es gibt tolle Lampen, puristische Deko-Elemente aus Papier, lustige Postkarten, verspieltes Melamin-Geschirr von der Marke Rice, Taschen, Rucksäcke- also eigentlich allerlei schöne Dinge, an deren Anblick man sich erfreuen kann!

Format Warenwunderland

Wer ein Geschenk sucht ist hier auf jeden Fall sehr gut aufgehoben, doch auch wer sich selbst eine Freude machen will (so wie ich in diesem Fall ;)) wird hier fündig. Ich konnte mich kaum entscheiden, doch da ich gerade erst den 20%-Gutschein bei Asos genutzt habe, musste ich mich sehr zurückhalten. Also gab es diese niedlichen Wimpel aus Papier und einen hübschen Becher samt Strohhalm (nennt man die Dinger so?).

Format Warenwunderland in Essen4

Adresse und Öffnungszeiten:

  • Rüttenscheider Straße 137 in 45130 Essen
  • Montag bis Freitag: 10h bis 20h
  • Samstag: 10h bis 18h

Kennt ihr weitere solcher zuckersüßen Lädchen in eurer oder einer anderen Stadt? Dann schreibt es gerne in die Kommentare, so dass jeder eure Tipps lesen kann :)

8 Kommentare

  1. Hihi, ich finde den Laden auch klasse! Da wir quasi direkt ums Eck wohnen, sind wir dort auch öfters zum Stöbern. Gibt auch noch einen ganz ähnlichen Laden auf der Rü, aber der Name ist mir gerade entfallen. Überhaupt ist ganz Rüttenscheid voll von so kleinen süßen Läden. Wir wohnen jetzt ein gutes halbes Jahr dort und entdecken noch immer neues, gerade wenn man sich mal in die Seitenstraßen wagt.

    Also, beim nächsten Besuch unbedingt noch ein wenig auf die Pirsch gehen! 😉

  2. WOW!

    Ich werde es vermutlich nicht so schnell nach Essen schaffen, mal davon abgesehen bin ich ein absoluter Chaot. Ich habe es wirklich mti Ordnung versucht, um mein Zimmer auch einmal etwas schön zu dekorieren und so tolle Bilder machen zu können und so, aber nein, das wird vermutlich niemals klappen 😀

    Würdest du denn mal eine Roomtour machen, oder ist dir das zu privat?
    Ich würde unheimlich gerne sehen, wie deine Wohnung so eingerichtet ist 🙂

    Liebste Grüße!

  3. Barbara sagt

    Oh das hört sich wirklich schön an! Einen schönen Laden gibt es in Mühlheim im Ruhrgebiet. Obwohl ich in Berlin wohne muss ich da immer hin, wenn ich in NRW bin: Villa Landleben! Da kann man neben dem Einkaufen von wunderbaren Dingen auch noch leckere Waffeln essen 🙂

  4. Chthrktz sagt

    Ooooh Andrea! Du warst in meiner Heimat, und ich habs erst jetzt mitbekommen. In meinem Bekannten- und Familienkreis heißt Format übrigens nur „der schöne Laden“, da weiß jeder, was gemeint ist 🙂
    Gestern war ich wieder mal in dem schönen Laden, es war wunderbar…
    Würd mich sehr über weitere Tipps aus anderen Städten freuen, von Dir oder in den Kommentaren!

    • Andrea Morgenstern sagt

      Ich freu mich auch schon auf meinen nächsten Besuch in dem schönen Laden 🙂 Vielleicht mach ich solche kleinen Tipps mal öfter 🙂

  5. Anne sagt

    Ja, so schön ist Rüttenscheid…habe acht Jahre lang dort gewohnt und wohne nun seit Februar in einem anderen Stadtteil von Essen.
    Das Rüttenscheider-Lebensgefühl fehlt mir so sehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.