Ich freue mich sehr, dass Jeffrey Kastenmüller heute im Soul Flow Podcast zu Gast ist und mit mir darüber spricht, wie eine Transformation im eigenen Lebens gelingen kann.

Als High Performance-Coach schafft er es auf undogmatische und erfrischende Weise, Spiritualität und seine jahrelange Erfahrung an andere Menschen weiterzugeben. Gemeinsam mit seiner Partnerin Bahar Yilmaz (hier findest du das Podcast-Interview mit Bahar Yilmaz) schafft er Raum für Veränderung. Zeit für persönliche Neuanfänge und grundlegende Transformationen

In unserem gemeinsamen Gespräch diskutieren wir darüber, was Glaubenssätze für ihn bedeuten. Welche inneren Programmierungen können uns davon abhalten, ein maximal freies Leben zu führen?

Andrea Morgenstern Podcast_Jeffrey Kastenmueller

Jeffrey Kastenmüller mit Bahar Yilmaz (Foto: zur Verfügung gestellt von Jeffrey Kastemüller)

 

Mit seiner eigenen Geschichte macht Jeffrey deutlich, dass eine 180 Grad-Wendung im Leben möglich ist.

Ein großer Schritt ist oft bereits die Erkenntnis, dass wir alle gern an der eigenen Vergangenheit festhalten. So, wie Jeffrey früher an seiner Tänzerkarriere. Erst, als er seine Geschichte loslies, wurde Raum für Neues geschaffen.

Besonders spannend finde ich auch, dass Jeffrey einen Einblick gibt, wie wichtig Regenerationsphasen im Leben sind. Er verrät uns im Interview, was für ihn die 3 Basics sind, um aufzutanken und maximal zu regenerieren.

 

Links zur Podcastfolge:

 

Alles Liebe,