Annehmen statt Abnehmen – das ist nicht nur Kathis Lieblings-Hashtag auf Instagram sondern auch das Motto, nach dem sie lebt. Das Ziel:  Komplette Annahme. Reine Selbstliebe. 

Ich freue mich sehr, dass heute meine liebe Freundin Kathi neben mir auf dem Sofa sitzt und wir uns über „Frauenthemen“ austauschen können – denn das ist ganau Kathis Kompetenz. Sie ist das Gesicht des Seelenstriptease Podcast und verhilft Frauen zu mehr Selbstliebe und dazu, sich in ihrer Weiblichkeit vollkommen anzunehmen und wohlzufühlen.

Könntest du Kathi jetzt treffen, würdest du spüren, wie wohl sie sich in ihrem Körper fühlt. Es ist greifbar, dass sie bereits in der Selbstliebe angekommen ist. Und auch wenn es natürlich ein stetig währender Prozess ist, ist sie damit wohl vielen Frauen einen Schritt voraus. Doch ein positives Körpergefühl und Selbstbewusstsein hatte auch Kathi nicht immer.

Im Podcast teilt Kathi mit uns, welchen Hürden sie in früheren Partnerschaften begegnet ist und wie Aussagen ihrer Partner zu Zweifeln am eigenen Selbstbild geführt haben. Sie spricht offen über ihren Weg zur Selbstannahme und wieso ihr negative Kommentare auf Instagram heute nichts mehr anhaben können. Wollen wir nicht alle unabhängig von dem Urteil anderer Menschen werden? Kathi gibt im Podcast Tipps zum sofort ausprobieren.

Ich wünsche dir, dass du aus diesem Podcast gestärkt hervorgehst und den festen Vorsatz fasst, dich öfters einfach selbst zu umarmen und im Spiegel anzulächeln.

Links zum Podcast

 

Alles Liebe,