Auch, weil es sich viele von euch gewünscht haben, gibt es heute wieder einmal eine geführte Meditation bzw. Visulisierung. Dies wird eine heilsame Reise zu dir selbst.

Die heutige Visualisierung habe ich besonders für all diejenigen aufgenommen, die das Gefühl des Nicht-gut-genug-seins kennen, für alle, die ständig nach der Anerkennung von Außen streben und sich darin fast selbst verlieren.
Vielleicht ist diese Meditation dann genau das Richtige heute für dich?

Woher kommt es, dass wir uns oft nicht als das wundervolle Wesen wertschätzen können, welches wir sind? Wir spüren einen enormen Druck, allem und allen gerecht  werden zu müssen, wobei die Wurzeln dieser Gedanken meist sogar in der Kindheit liegen. Diese heilsame Visualisierung kann dir dabei helfen, klarer zu sehen und Blockaden zu lösen.

Höre dir diese Podcastfolge am besten regelmäßig an und schau, wie sie dich in einem posiviteren Selbstbild unterstützen kann.  Vielleicht braucht es auch ein, zwei Mal, bis du dich vollkommen mit deinen Emotionen verbinden kannst und die Gedanken immer weniger abschweifen.

Probiere es aus und berichte mir unbedingt, wie dir diese Visualisierung gefallen hat!

Möchtet ihr mehr davon? Dann lasst es mich unbedingt wissen, am besten hier in den Kommentaren zu diesem Blogpost.

Alles Liebe,

 

 

Pin It on Pinterest