Hast du schon einmal einen geliebten Menschen verloren? Kennst du diesen emotionalen Schmerz oder jemanden, der das gerade durchmacht in seinem Leben? 

In dieser Podcastfolge spreche ich mit Marina Schüßler darüber, was der Tod mit uns macht. Wie können wir der Trauer und Leere begegnen? Was können wir als Angehörige von Trauernden tun, um wahre Unterstützung zu bieten?

Marina unterstützt als Coach trauernde Menschen in dieser schwierigen Phase und weiß selbst genau, wie es sich anfühlt, wenn die eigene Welt plötzlich stillsteht.  

Sie erzählt von ihrer eigenen Geschichte, dem Tod ihres geliebten Vaters und wieso sie jetzt Menschen dabei begleitet, vom Dunkel der Trauer wieder ans Licht zu kommen. Ihre Mission ist es, die Welt für Trauernde wieder ein Stück heller zu machen. 

Da ich Marina schon persönlich kennengelernt habe, weiß ich, dass ihr dies in ihrem eigenen Leben bereits gelungen ist. Sie findet genau die richtigen Worte, über dieses oft schwere Thema zu sprechen. 

Habt ihr Fragen an Marina? Dann hinterlasst uns euren Kommentar unter dem Blogpost!

Links zur Podcastfolge:
Mehr über Marina und alles über ihre Arbeit als Trauer-Coach findest du auf ihrer Website
Marinas Podcast: Zurück im Leben
FB Gruppe: „Zurück im Leben“
Marina auf Instagram


Alles Liebe

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Andrea-Morgenstern-Unterschrift.jpg


Pin It on Pinterest