Jedes mal, wenn du zu Dingen Ja sagst, von denen du genau weißt, dass sie dir nicht gut tun, verbrennst du deine Ressourcen. Jedes Mal triffst du dann eine Entscheidung gegen dich selbst!

Aus dem zahlreichen Feedback von euch und meinem Umfeld weiß ich, dass „Nein sagen“ immer wieder ein schwieriges Thema für viele von uns ist.

Doch wie schafft man es, sich selbst zur Priorität zu machen, ohne sein Umfeld gleichzeitig vor den Kopf zu stoßen und sich als Egoist zu fühlen? Nein sagen – wie schafft man es, ohne die Anderen zu enttäuschen? Geht das überhaupt?

Warum ich denke, dass gerade diese Entscheidung für mich selbst eine der wichtigsten Entscheidungen ist, die ich je getroffen habe und immer wieder treffe, bespreche ich mit euch in der heutigen Podcastfolge. 

Nein sagen fällt auch dir schwer? Schreib mir dein Feedback zur heutigen Folge in die Kommentare und lass uns an deiner Erfahrung teilhaben.

Alles Liebe

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Andrea-Morgenstern-Unterschrift.jpg


Pin It on Pinterest